Parkour
verantwortlich: Christian Schubert

Art du Deplacement - Die Kunst der Fortbewegung

Trainieren und spielen - Le Parkour besticht durch seine Vielseitigkeit, eine Kombination aus Bewegungskunst, Sport und Technik. Dabei werden Hindernisse der Umgebung, wie Mauern, Geländer, Bänke, etc., zügig und elegant überwunden. Eben so, als wären es keine Hindernisse, sondern lediglich eine Herausforderung an Körper und Geist.

It's an art to move it's an art we practice everyday. Physically and mentally (Stephane Vigroux - Parkour Generations)

Anfänger: Ihr solltet Bewegungserfahrungen und Freude am Bewegen mitbringen, wobei Vorkenntnisse spezieller Parkourtechniken nicht notwendig sind. Die Betreuung erfolgt durch erfahrene Übungsleiter vor trainingswissenschaftlichem Hintergrund. So werdet ihr Schritt für Schritt an die Thematik Parkour herangeführt.

Fortgeschrittene: Die Bedingung für den Fortgeschrittenen-Kurs ist die Beherrschung der grundlegenden Techniken wie Abrollen, Springen und Landen, Hindernisüberquerungen und Mauerüberwindungen. Ihr könnt hier unter Anleitung parkourtypische Technikelemente verbessern und diese im gemeinsamen Austausch weiterentwickeln.

wichtige Hinweise:

  • Da wir uns auch an anderen Orten in der Stadt zum Trainieren treffen, bitte bei der Buchung die E-Mail-Adresse angeben.
  • Die geltenden Hygiene- und Abstandsregeln sind vor, während und nach dem Kurs unbedingt einzuhalten.
  • Duschen und Umkleiden stehen aufgrund der aktuellen Hygienebestimmungen leider nicht zur Verfügung.
KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
2104Anfänger und FortgeschritteneDo18:30-20:30Lustgarten28.05.-02.07.Alexander Bundrock, Oliver Franke
18/ 28/ 35/ 40 €
18 EUR
für Statusgruppe 1

28 EUR
für Statusgruppe 2

35 EUR
für Statusgruppe 3

40 EUR
für Statusgruppe 4