Zum Hauptinhalt springen
Tango Argentino Nuevo (INDOOR)
verantwortlich: Anika Koch

Der Argentinische Tango und dessen Weiterentwicklung der Neue Tango ist ein Zwiegespräch in Bewegung. Ähnlich einer Sprache braucht man ein Grundgerüst bzw. eine Grammatik des Tanzes auf der sich alles aufbaut. Hinzu kommt das Vokabular, bestehend aus verschiedenen Elementen des Tangos, welches dieses Gespräch spannend und unterhaltsam macht. Speziell der Neue Tango bedient sich auch musikalisch einer Vielzahl von Möglichkeiten, so reicht das Repertoire von klassischen Tangos der 40er Jahre bis beispielsweise zu Elektrotango von Gotan Project. Diese beiden Zutaten, Tango-Grammatik und -Vokabular lassen sich bei diesem Improvisationstanz stets neu kombinieren und so der eigenen Kreativität vielfältig Ausdruck verleihen. Das Geheimnis des Tangos liegt in der Improvisation von Schritt zu Schritt, sagte ein großer Tänzer und so gleicht kein Tango dem anderen. Dieser Grammatik des Tanzes fügen wir im Kurs die ersten Vokabeln hinzu, zum Beispiel Achten (Ochos), Drehungen (Giros) oder Schritte in den Raum des Partners (Saccadas). All dies natürlich mit unterschiedlicher Musik, die Improvisationsmöglichkeiten entdeckend. Da es sehr nützlich ist sich in beiden Rollen, Führend oder Folgend, bewegen zu können, werden auch parallel beide gelernt.

Anfänger:innen: Dieser Kurs richtet sich an Menschen, die sowohl Spaß an der Bewegung haben als auch eine gute Kommunikation miteinander schätzen. Man lernt die Grundlagen dieses spannenden Tanzes, wie zum Beispiel das gemeinsame fließende Gehen in einem guten Kontakt miteinander durch eine angenehme und flexible Tanzhaltung. Daneben wird beispielsweise die Wahrnehmung für Partner:in, Raum und Musik geschult.

Fortgeschrittene: Dieser Kurs setzt die Inhalte des Anfängerkurses als Grundlage voraus, man sollte bereits ein paar Semester Tango-Erfahrung mitbringen. Die Elemente des Gehens, Wiegens und der Ocho werden in diesem Kurs variiert.

Hinweise:

  • Saubere Wechselschuhe ohne Absätze sind Pflicht! Es darf nicht in Straßenschuhen getanzt werden.
  • Für beide Kurse ist eine paarweise Anmeldung nötig!
  • Falls du noch keine/n Tanzpartner:in hast, nutze bitte unsere Sportpartnerbörse!
KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
4030AnfängerDo20:00-21:00Max Dortu Grundschule 29.02.-21.03.Sophia Ulrike Schetelich, Michael Rose
10/ 16/ 20/ 23 €
10 EUR
für Statusgruppe 1

16 EUR
für Statusgruppe 2

20 EUR
für Statusgruppe 3

23 EUR
für Statusgruppe 4
4035FortgeschritteneDo21:00-22:00Max Dortu Grundschule 29.02.-21.03.Sophia Ulrike Schetelich, Michael Rose
10/ 16/ 20/ 23 €
10 EUR
für Statusgruppe 1

16 EUR
für Statusgruppe 2

20 EUR
für Statusgruppe 3

23 EUR
für Statusgruppe 4

Termine - Freies Tanzen:

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
4040Freies Tanzen - open levelSa19:30-21:00beFIT02.03.Sophia Ulrike Schetelich, Michael Rose
4/ 6/ 7/ 8 €
4 EUR
für Statusgruppe 1

6 EUR
für Statusgruppe 2

7 EUR
für Statusgruppe 3

8 EUR
für Statusgruppe 4
4045Freies Tanzen - open levelSa19:30-21:00beFIT13.04.Sophia Ulrike Schetelich, Michael Rose
4/ 6/ 7/ 8 €
4 EUR
für Statusgruppe 1

6 EUR
für Statusgruppe 2

7 EUR
für Statusgruppe 3

8 EUR
für Statusgruppe 4