JavaScript ist in ihrem Browser deaktiviert. Bitte aktivieren Sie JavaScript um alle Funktionen der Website nutzen zu können!

uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Ninjutsu und Bujutsu
verantwortlich: Gunnar Wahmkow

Der Kurs Ninjutsu und Bujutsu behandelt grundlegende Techniken und Bewegungsabläufe der antiken japanischen Krieger. Ninjutsu ist eine Kampfkunst, für die es keine einheitliche Beschreibung gibt. Wörtlich übersetzt bedeutet es "Kunst des Erduldens" oder auch "Kunst des ausdauernden Herzens". Die Technikenstammen aus der Kampfkunst Bujinkan Budo Taijutsu, welche drei Schulen der Ninja und sechs Schulen der Samurai vereint. Zum Training gehören waffenlose Selbstverteidigung, der Kampf mit Waffen (z.B. Schwert und Stab), sowie Roll- und Fallschule.

Im Kurs werden acht grundlegende Bewegungsprinzipien, sowie das Rollen und Fallen gelehrt. Dabei wird Wert auf  Kondition, Koordination, sowie Natürlichkeit und Effizienz der Bewegungen gelegt. Einen großen Stellenwert hat der  BUSHI-SHIN (Kriegergeist), der besagt, dass es viel wichtiger ist, ein Leben zu schützen und zu ehren, als es zu nehmen.

Körper und Geist in Einklang zu bringen ist das oberste Gebot in den Kampfkünsten.

 

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
2070Anfänger und FortgeschritteneDi20:00-22:00freiLand, Haus 123.10.-11.02.Reyko Schachtschneider, Tino Meincke
25/ 40/ 50/ 60 €
25 EUR
für Statusgruppe 1

40 EUR
für Statusgruppe 2

50 EUR
für Statusgruppe 3

60 EUR
für Statusgruppe 4