Zum Hauptinhalt springen
Futsal (INDOOR)
verantwortlich: Robert Deparade

Der Futsal als Sportgerät ist gegenüber dem Fußball ein wenig kleiner und schwerer, weist darüber hinaus einen geringeren Druck auf. Dies führt zu einem verminderten Sprungverhalten, was wiederum eine kontrollierte Ballführung und ein hohes Maß an Ballsicherheit nach sich zieht. Somit ist Futsal dem Fußball sehr ähnlich, vor allem aber in punkto Schnelligkeit, Technik und Tore hat diese Sportart deutlich mehr zu bieten. Der Spaß an der Bewegung und am Spiel ist also gesichert. Ein weiterer großer Vorteil gegenüber dem Hallenfußball ist die geringe Verletzungsanfälligkeit. Nicht nur, weil es keine Banden gibt, sondern vielmehr weil das Hineingrätschen von der Seite und von hinten generell untersagt ist, solange der/die Gegener:in den Ball führt oder ihn gerade abspielt. Durch freies Spielen wird euch ein bestmöglicher Einblick in die Spielsportart Futsal ermöglicht.

Hinweise:

  • Saubere Wechselschuhe sind Pflicht!
  • In diesem Kurs sind auch Frauen herzlich willkommen.

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1340alle Level, Frauen u. MännerDi20:30-22:00Da Vinci Schule23.04.-09.07.Willi Rinke
13/ 20/ 25/ 29 €
13 EUR
für Statusgruppe 1

20 EUR
für Statusgruppe 2

25 EUR
für Statusgruppe 3

29 EUR
für Statusgruppe 4