Zouk - Workshop (OUTDOOR)
verantwortlich: Anika Koch

Zouk ist ein vielseitiger moderner Partnertanz aus Brasilien. Während er im Vergleich zu Salsa oder Bachata noch ein Nischentanz ist, gewinnt Zouk in Deutschland zunehmend an Popularität. Der Tanz hat seine Wurzeln in der Samba sowie in der Lambada, der Musik- bzw. der Tanzrichtung, die in den späten 1980er Jahren die Welt im Sturm eroberte. Der fließende und sinnliche Charakter des Zouk ist geprägt von wellenförmigen Bewegungen des ganzen Körpers sowie den kreisenden Kopfbewegungen und den schwingenden Haaren der Dame. Je nach spezifischem Zouk-Stil sieht man eine enge Umarmung und lange anmutige Schritte, ausgeprägte Hüftbewegungen, Körperisolationen und Oberkörperdrehungen. Zouk ist vielseitig und kann zu einer breiten Palette von Musik getanzt werden, von traditioneller französisch-antillischer Zouk-Musik über remixte Pop- und R'n'B-Songs hinzu Kizomba und sogar Dubstep.
Dieser Workshop bietet eine Einführung in den brasilianischen Zouk und ist sowohl für Tanzanfänger als auch für TänzerInnen mit Vorkenntnissen in anderen Tanzstilen geeignet. Er wird je nach Vorliebe der Teilnehmenden auf Englisch und/oder auf Deutsch unterrichtet.

Hinweise:

  • Der Workshop findet grundsätzlich bei jedem Wetter statt, da die Trainingsfläche überdacht ist.
  • Duschen und Umkleiden stehen leider nicht zur Verfügung.
  • Für den Kursbetrieb und die jeweiligen Sportstätten gelten diese COVID-19 Verhaltensregeln.
  • Falls du noch keine/n Tanzpartner/in hast, dann nutze gerne unsere Sportpartnerbörse!

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
4365Anfänger A1Sa14:00-17:00FH, Kiepenheuerallee (Solarpavillon)21.08.Christian Böhm
10/ 18/ 20/ 30 €
10 EUR
für Statusgruppe 1

18 EUR
für Statusgruppe 2

20 EUR
für Statusgruppe 3

30 EUR
für Statusgruppe 4
abgelaufen