JavaScript ist in ihrem Browser deaktiviert. Bitte aktivieren Sie JavaScript um alle Funktionen der Website nutzen zu können!

uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

YogalehrerInnen Weiterbildung
verantwortlich: Annette Guzman

Die wissenschaftlich basierte Weiterbildung besteht aus drei Wochenendworkshops, die einzeln jedoch bestenfalls zusammen gebucht werden können.

Sie beschäftigen sich systematisch und aufeinander aufbauend mit dem Thema Achtsamkeit und Atemarbeit im klassischen Hatha Yoga. Wir werden uns diesem sensiblen Themenkomplex nicht nur sehr detailliert und strukturiert aus Sicht des traditionellen Hatha Yoga nähern, sondern die spezifischen Inhalte auch mit aktuellen Erkenntnissen aus der Forschung und Wissenschaft untermauern. Der klassische Fortbildungsablauf besteht aus praxisorientierten Übungen und Workshops, welche durch ergänzende Gastbeiträge abgerundet werden.

Frau Prof. Dr. Isabel Dziobek, Professorin für Social Cognition der Berlin School of Mind and Brain, Humboldt-Universität zu Berlin wird dafür die aktuelle Studienlage zum Thema Achtsamkeit aufzeigen.

Der Osteopath und Physiotherapeut Jens Zimmermann wird Einblicke in die komplexen Zusammenhänge des parietalen (Bewegungsapparat), viszeralen (Organe) und craniosakralen (Schädel- Kreuzbeinbeziehung) Systems geben. Ein direkter Praxisbezug wird anhand spezifischer Körperübungen und Funktionstests hergestellt. Im Mittelpunkt steht die Atemmechanik und das Zwerchfell.

Der Ausbildungsleiter Satyadhara Stefan Krüger wird die philosophischen und praktischen Hintergründe des traditionellen Hatha Yoga vorstellen.

YogalehrerInnen erhalten sowohl für ihre eigene Praxis und Weiterentwicklung, als auch für die Umsetzung in ihren Yogaklassen ganz konkrete Anleitungen und systematische Handlungsempfehlungen, um grundlegende und fortgeschrittene Atemtechniken und Achtsamkeitsübungen richtig durchzuführen und zu begleiten.

Voraussetzungen         

ausgebildete(r) YogalehrerIn, gute Deutschkenntnisse erforderlich

Dauer

3 Wochenenden (Sa 8:30 - 20:00 Uhr/ So 8:30 - 14:00 Uhr)

Lehreinheiten

Insgesamt 48 LE in Theorie und Praxis

Termine und Inhalte

Sa/So 10./11.11.18

Thema: Achtsamkeit

Gastvortrag:  Frau Prof. Dr. Isabel Dziobek

Sa/So 26./27.01.19

Thema: Entwicklung der Atemkraft

"Körperwerkstatt": praxisorientierte Zusammenhängen des parietalen, viszeralen und craniosakralen Systems - am Beispiel Zwerchfell,
Gast: Jens Zimmermann

Sa/So 23./24.02.19

Thema: Anatomie des klassischen Hatha Yoga - Leitung: Satyadhara S. Krüger

Der allgemeine Ablaufplan für alle Wochenenden kann hier abgerufen werden!

Zertifikat

Fortbildungszertifikat bei der Teilnahme an allen drei WE

Teilnahmezertifikat bei der Teilnahme an einzelnen WE

Zeitraum

Wintersemester 2018/19

Bemerkungen

Die Termine finden in den Räumen des Hochschulsports/Uni Potsdam am Neuen Palais 10, 14469 Potsdam statt.

Die Wochenenden können einzeln oder zusammen gebucht werden. Ein Fortbildungzertifikat kann nur bei der Teilnahme an allen drei Wochenenden erteilt werden.

Bei vorzeitigem Abbruch des Ausbildungssemesters kann nur ein prozentualer Anteil entsprechend der Teilnahmevoraussetzungen des Hochschulsports zurückgezahlt werden.

Die Weiterbildung beinhaltet ausgearbeitetes Lehrgangsmaterial.

An den Wochenenden gibt es frische yogische Vollverpflegung (veganes Porridge und Kitchari).

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
7220Achtsamkeit und Atemarbeit - komplettSa-So10.11.-24.02.Stefan Satyadhara Krüger, Jens Zimmermann
165/ 193/ 220/ 248 €
165 EUR
für Statusgruppe 1

193 EUR
für Statusgruppe 2

220 EUR
für Statusgruppe 3

248 EUR
für Statusgruppe 4
7221nur erstes WESa-So10.11.-11.11.Stefan Satyadhara Krüger
55/ 65/ 73/ 83 €
55 EUR
für Statusgruppe 1

65 EUR
für Statusgruppe 2

73 EUR
für Statusgruppe 3

83 EUR
für Statusgruppe 4
abgelaufen
7222nur zweites WESa-So26.01.-27.01.Stefan Satyadhara Krüger, Jens Zimmermann
55/ 65/ 73/ 83 €
55 EUR
für Statusgruppe 1

65 EUR
für Statusgruppe 2

73 EUR
für Statusgruppe 3

83 EUR
für Statusgruppe 4
7223nur drittes WESa-So23.02.-24.02.Stefan Satyadhara Krüger
55/ 65/ 73/ 83 €
55 EUR
für Statusgruppe 1

65 EUR
für Statusgruppe 2

73 EUR
für Statusgruppe 3

83 EUR
für Statusgruppe 4