JavaScript ist in ihrem Browser deaktiviert. Bitte aktivieren Sie JavaScript um alle Funktionen der Website nutzen zu können!

uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Weng Chun Kung Fu
verantwortlich: Ronald Verch

Weng Chun wurde von Kampfmönchen des Süd Shaolin Tempels entwickelt, um sich selbst vor Angriffen zu schützen. Später wurde es in den Straßen Chinas und Hongkongs zur Selbstverteidigung ausgeübt. Fast verschollen, wurde das Weng Chun durch Großmeister Wai Yan unermüdliche Suche wiedergegründet und wird heute international durch Großmeister Andreas Hoffmann unterrichtet. Bereiche sind u. a. Selbstverteidigung, Gesunderhaltung, Kräftigung so wie Fitness und natürlich das Üben des Üben willens.

In unseren Trainingseinheiten wird es eine Aufwärmphase geben, um Körper und Geist zu stärken. Es werden in Partnerübungen verschiedene Schlag-, Tritt und Hebeltechniken trainiert - auch leichtes Sparring spielt eine Rolle. Neben Abwehrtechniken soll auch das Gefühl für verschiedene Distanzen vermittelt werden.

Weng Chun schärft die Sinne, schenkt Gelassenheit, macht Spaß und stärkt das Selbstbewusstsein.

Jeder ist willkommen!

Hinweis: Bitte bequeme Sportsachen möglichst ohne Reißverschlüsse tragen.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
4110Anfänger und FortgeschritteneDi17:00-18:30N.P., Haus 12, Judoraum17.02.-12.04.Muhammed Yapici
15/ 25/ 30/ 38 €
15 EUR
für Statusgruppe 1

25 EUR
für Statusgruppe 2

30 EUR
für Statusgruppe 3

38 EUR
für Statusgruppe 4