JavaScript ist in ihrem Browser deaktiviert. Bitte aktivieren Sie JavaScript um alle Funktionen der Website nutzen zu können!

uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Salsa
verantwortlich: Anika Koch

Salsa ist ein moderner Gesellschaftstanz, der aus Lateinamerika stammt. Sowohl die Salsa-Musik als auch der dazugehörige Tanz verbinden afrokaribische und europäische Tanzrichtungen. Die typischen Schrittkombinationen bieten viel Raum für die Bewegung der Schultern, des Oberkörpers und vor allem der Hüfte, um eine körperlichen Interpretation der Musik zu ermöglichen.

Cubana-Anfänger: Das ist Tanzen im lockeren kubanischen Stil. In diesem Kurs lernt ihr kubanische Grundschritte und zahlreiche Figuren kennen. Getanzt wird zu lebendigen lateinamerikanischen Rhythmen wie Salsa, Timba und Reggeaton. Zum besseren Erlernen der Schritte und Figuren werden Tanzpartnerwechsel und das Konzept der Rueda de Casino genutzt. Dieser Kurs ist für AnfängerInnen und für TänzerInnen mit leichten Salsa-Vorkenntnissen geeignet.

Anfänger: Der Kurs ist für alle, die Spaß und Freude am Tanzen haben und sich gerne von kubanischen Klängen verzaubern lassen. Hier lernt ihr Schritte und Drehungen des Tanzes und auch einige Figuren von Merengue und Bachata.

mit Vorkenntnissen: In diesem Kurs solltest du bereits die Grundschritte und Basisdrehungen kennen oder Erfahrungen aus anderen Tanzbereichen mitbringen. Es werden neue Figuren eingeführt und zunehmend freier bzw. komplexer vertanzt. Wir gehen auf Eigenarten der kubanischen Salsa und den L.A.-Stil ein, vertiefen Körperbewegungen und lernen neue Elemente für Shines/Footwork. Alle Teile werden hierbei schrittweise eingeübt und gefestigt bevor wir sie zusammenfügen.

Fortgeschrittene: Neben interessanten Figuren und Kombinationen wird hier zusätzlich auf Körpergefühl, Haltung, Styling, Shines/Footwork und Musik-Eigenarten eingegangen. Der Fokus liegt dabei auf L.A./Linie, aber auch einige kubanische Elemente werden Teil des Kurses sein. Außerdem wird das Bachata-Repertoire vergrößert. In diesem Kurs ist daher Tanzerfahrung nötig - Quereinsteiger aus anderen Tänzen sind gern gesehen.

Hinweise:

  • Saubere Turnschuhe sind Pflicht! Es darf nicht in Straßenschuhen getanzt werden.
  • Falls du noch keine/n Tanzpartner/in hast, nutze bitte unsere Sportpartnerbörse!
KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
2290FortgeschritteneMo18:00-19:30FH, Kiepenheuerallee (Theaterwerkstatt)16.04.-22.07.Hendrik Geßner, Lena Lindenmeier
13/ 20/ 25/ 30 €
13 EUR
für Statusgruppe 1

20 EUR
für Statusgruppe 2

25 EUR
für Statusgruppe 3

30 EUR
für Statusgruppe 4
2291Cubana - AnfängerMo19:30-20:30FH, Kiepenheuerallee (Theaterwerkstatt)16.04.-22.07.Katja Bornschein, Carsten Schubert
10/ 17/ 20/ 25 €
10 EUR
für Statusgruppe 1

17 EUR
für Statusgruppe 2

20 EUR
für Statusgruppe 3

25 EUR
für Statusgruppe 4
2292mit VorkenntnissenDo19:00-20:30Helmholtz Gymnasium16.04.-22.07.Alain Kamgue, Babette Demgensky
13/ 20/ 25/ 30 €
13 EUR
für Statusgruppe 1

20 EUR
für Statusgruppe 2

25 EUR
für Statusgruppe 3

30 EUR
für Statusgruppe 4
2293AnfängerDo20:30-22:00Helmholtz Gymnasium16.04.-22.07.Alain Kamgue, Katja Dahlke
13/ 20/ 25/ 30 €
13 EUR
für Statusgruppe 1

20 EUR
für Statusgruppe 2

25 EUR
für Statusgruppe 3

30 EUR
für Statusgruppe 4