JavaScript ist in ihrem Browser deaktiviert. Bitte aktivieren Sie JavaScript um alle Funktionen der Website nutzen zu können!

uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Qi Gong
verantwortlich: Annette Guzman

Durch das Praktizieren von fünf einfach zu erlernenden Übungen erfährt der Übende eine Kräftigung des Körpers und eine Beruhigung des Geistes. Beim Wudang Qi Gong nach Großmeister Dan Gong Xiong handelt es sich um ein Übungssystem weicher, nach innen gerichteter Energiearbeit. Es wird von Schülern des chinesischen Großmeisters vermittelt.

In diesem Kurs steht das Erlernen und Vertiefen der oben genannten fünf Übungen im Mittelpunkt. Anfänger werden am Ende des Kurses in der Lage sein, einige Übungen selbstständig ausführen zu können. Für Teilnehmer, die bereits einen Anfängerkurs absolviert haben, werden die Grundlagen noch einmal vertieft. Zudem steigert der Austausch zwischen den Fortgeschrittenen und Anfängern die Motivation und wirkt bereichernd für alle Kursteilnehmer.

Hinweise:

  • Besondere Sportkleidung ist nicht erforderlich. Bringt bitte bequeme Sachen und saubere Wechselschuhe bzw. warme Socken mit. Bei geeignetem Wetter wird auch draußen geübt.
  • Dieses Kursangebot entspricht nicht den geforderten Standards der Krankenkassen und kann daher nicht bezuschusst werden.
  • Bitte Kurszeitraum beachten!
KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
2110am MittagDi12:30-13:30N.P., Wohnheim T 3, Sportraum (Keller)13.11.-11.02.Beate Busch
15/ 25/ 30/ 38 €
15 EUR
für Statusgruppe 1

25 EUR
für Statusgruppe 2

30 EUR
für Statusgruppe 3

38 EUR
für Statusgruppe 4
2111Anfänger und FortgeschritteneMi17:00-18:30N.P., Wohnheim T 3, Sportraum (Keller)13.11.-11.02.Beate Busch
23/ 36/ 45/ 53 €
23 EUR
für Statusgruppe 1

36 EUR
für Statusgruppe 2

45 EUR
für Statusgruppe 3

53 EUR
für Statusgruppe 4