Parkour im Wald - Workshop (OUTDOOR)
verantwortlich: Christian Schubert

Parkour oder Art du Déplacement wird oft mit einer urbanen Umgebung in Verbindung gebracht. Es geht um einen neuen Umgang mit dem eigenen Lebensraum, um Bewegungsfreiheit an Orten, die dafür nicht vorgesehen sind. Die Prinzipien der Praxis funktionieren aber auch im Wald. Das Terrain bietet einerseits weicheren Untergrund und das Training ist dadurch nicht so hart zum Körper. Andererseits herrscht dort weniger Beständigkeit und Geradlinigkeit. Unabhängig vom eigenen Können tun sich ganz neue Herausforderungen auf.

Frei nach Yann Hnautra: Die Kunst ist in der Stadt entstanden, aber der Spirit entstammt der Natur.

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
2200Anfänger und FortgeschritteneSo10:00-14:00Schloss Lindstedt26.07.Alexander Bundrock
15/ 25/ 30/ 40 €
15 EUR
für Statusgruppe 1

25 EUR
für Statusgruppe 2

30 EUR
für Statusgruppe 3

40 EUR
für Statusgruppe 4
abgelaufen