JavaScript ist in ihrem Browser deaktiviert. Bitte aktivieren Sie JavaScript um alle Funktionen der Website nutzen zu können!

uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Klettern - DAV Topropeschein
verantwortlich: Gunnar Wahmkow

Um in einem vom Hochschulsport angebotenen Boulderkurs auch am Seil frei klettern zu können, ist es für alle Teilnehmenden notwendig, einen derartigen Toprope-Schein vorzuweisen.

Für mehr Sicherheit in der Kletterhalle begann der Deutsche Alpenverein (DAV) 2005 mit der "Aktion Sicher Klettern". Darunter fällt unter anderem die Erlangung des Toprope-Kletterscheines. Dieser Schein gilt als Nachweis dafür, dass man die typischen Regeln und Techniken des Sicherns und sicheren Seilkletterns beherrscht. Er kann entweder in dem hier angebotenen zweitägigen Workshop des Hochschulsports, separat beim DAV (Kletteschein Toprope) oder in einer kommerziellen Kletterhalle (KLEVER-Card) abgelegt werden. Durch das Absolvieren dieses Scheines ist man sowohl in den Hochschulsport-Boulderkursen als auch in sämtlichen Kletterhallen, die ein solches Dokument verlangen, befähigt, selbstständig Toprope zu klettern. Die erfolgreiche Teilnahme wird durch einen entsprechenden Nachweis in Form einer stabilen Plastikkarte des DAV bestätigt.

Für die ausschließliche Teilnahme am Bouldern ist dieser Schein nicht notwendig.

Inhaltlich geht es bei diesem Kurs um die Einführung in die notwendigen Materialien (werden vom Hochschulsport gestellt), das richtige Anseilen und korrektes Ablassen, die korrekte Handhabung des Sicherungsgerätes (Mammut Smart), den Partnercheck und die Selbstkontrolle. Am Ende der zwei Tage findet die Prüfung statt.

Hinweise:

  • Der DAV Toprope-Schein ist keine Lizenz, sondern ein Leistungsabzeichen im Bereich Sicherungstechnik (Kletterleistung ist Nebensache).
  • Bei großer Nachfrage zum Angebot organisieren wir weitere Workshops für euch. Sie werden hier an dieser Stelle bekannt gegeben.
  • Leute, die bereits erste Erfahrungen im Toprope Klettern haben und nur den Schein machen wollen, können gern nach Absprache zusätzlich zum Prüfungstermin hinzukommen. Bitte Kontakt mit uns aufnehmen!!!
KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1591Lehrgang+PrüfungDo17:30-20:30Golm, Haus 11, Kletter-/Boulderbereich07.09.+14.09.Marko Eyraud (Hoff)
35/ 43/ 43/ 50 €
35 EUR
für Statusgruppe 1

43 EUR
für Statusgruppe 2

43 EUR
für Statusgruppe 3

50 EUR
für Statusgruppe 4
abgelaufen