Kitesurfcamp Saal - 4 Tage*
verantwortlich: Ronald Verch

Aktuell ist noch nicht klar, ob die im Juni geltende Eindämmungsverordnung des Landes Mecklenburg-Vorpommern dieses Angebot möglich macht. Vermutlich wird es um den 23.5. herum dazu eine Information geben, ob die Angebote stattfinden werden. Nach der Buchung brauch daher auch nicht umgehend bezahlt werden!

Willkommen an einem der größten und windsichersten Stehreviere in Deutschand. Ihr wolltet schon immer mal Kitesurfen ausprobieren? Dann lasst euch kontrolliert mitreißen von der Kraft des Kites im Wind, lernt wie ihr sicher steuert und die ersten Meter mit Board auf dem Wasser zurücklegt. Theoretische Grundlagen zur allgemeinen und individuellen Sicherheit, Wind, Wetter und den Gegebenheiten im Wasser sind ebenso Bestandteil des Kurses wie möglichst viel Zeit im und auf Wasser. Erfahrene und qualifizierte VDWS- Kitesurflehrer (max.4 Schüler pro Lehrer) plus zusätzliche Unterstützung durch Assistenten, neuestes Material und wenn nötig Motorbootunterstützung sorgen für eine maximal steile Lernkurve und die nötigen kleinen und großen Erfolge. Dieser Kurs ist auch für Fortgeschrittene geeignet, die ihr Können auffrischen oder verbessern wollen. Wenn es sich anbietet (Flaute), ist eine 2-stündige Wakeboardsession auf der nah gelegenen Wasserskianlage geplant (im Preis enthalten) um sich schonmal an das Gleiten auf dem Wasser zu gewöhnen. Vorsicht, es besteht Suchtgefahr!

Leistungen

  • Vier Übernachtungen im Schloss Wiepkenhagen (großer Feuerplatz, große Küche, Unterbringung in Mehrbettzimmern, Billardtisch, großer Speisesaal), inkl. Frühstück,
  • Vier Tage (insg. 15h) Kite-Anfänger- oder Wiedereinstiegskurs am Saaler Bodden,
  • Intensives Betreuungsverhältnis von max. vier Schülern auf einen VDWS-lizensierten Lehrer
  • Komplette Ausrüstung (Kite, Board, Anzug, Trapez, Schuhe),
  • Freie Nutzung von SUP's,
  • Freie Nutzung von Windsurf-Anfängerausrüstung bei Vorhandensein von Grundkenntnissen,
  • Parkgebühren auf der Surfwiese inklusive,
  • Wakeboarden bei Flaute (2h),
  • Hotpool bei kalten Bedingungen,
  • weitere Materialnutzung zum Üben vor Ort günstig buchbar,
  • VDWS- Kitelizenz kann auf Wunsch für 30 EUR Prüfungsgebühr erworben werden

Anreise/Abreise

  • Selbstanreise bis Donnerstagnachmittag zur Surfstation, Kursbeginn 15:00 Uhr
  • Abreise Sonntagnachmittag, bis euch oder dem Wind die Puste ausgeht!

Hinweise

  • Zusätzliche Kosten: Parkplatzgebühr 3?/PKW + 1?/Person, ggf. 5 EUR für Bettwäsche, kann aber auch selbst mitgebracht werden,
  • Große Küche steht für Selbstverpflegung zur Verfügung, es wird Kochteams geben, sowie eine Gemeinschaftskasse für das Abendessen.
  • Wer einen Tag früher anreisen möchte meldet sich bei mail@landundsee.de

Anmeldungen bis 2 Wochen vor Kursbeginn.

Weitere Informationen unter Supremesurfkurs.de .

Die AGBs von Supremesurf werden mit der Buchung anerkannt!

*Der Veranstalter führt den Kurs in eigenem Namen durch!

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
5166Anfänger und FortgeschritteneDo-So10:00-18:00Surfschule Supremesurf Saal10.06.-13.06.Carlo Minges
374/ 390/ 398/ 406 €
374 EUR
für Statusgruppe 1

390 EUR
für Statusgruppe 2

398 EUR
für Statusgruppe 3

406 EUR
für Statusgruppe 4