Historischer Schwertkampf - Workshop Langes Messer
verantwortlich: Anne Hilla

Fechten mit dem langen Messer

Europäische Kampfkünste sind bereits seit dem 14. Jahrhundert in Schrift und Bild überliefert und zählen damit zu den Ältesten der Welt. In diesem Workshop beschäftigen wir uns mit dem langen Messer, welches im 15. Jahrhundert als eine beliebte Form des einhändigen Schwertes eingesetzt wurde. Der Workshop richtet sich an Anfänger*innen und Fortgeschrittene. Wir werden uns mit Stand, Bewegung, Umgang und Einstellung mit dem langen Messer, Hieb-, Stich-, und Entwaffnungs-Techniken sowie das taktische Herangehen an eine reale Kampfsituation in einer kontrollierten und sicheren Umgebung befassen. Fortgeschrittene können in diesem Workshop auch die technischen und taktischen Gemeinsamkeiten und Unterschiede zum Langschwert ausprobieren. Historisch beziehen wir uns auf die überlieferten Quellen von Lecküchner.

Hinweise:

  • Testnachweis erforderlich! Für diesen Kurs besteht die Pflicht zur Vorlage eines auf die teilnehmende Person ausgestellten Testnachweises für jeden Termin. Nachweislich vollständig geimpfte und genesene Personen sind davon ausgenommen.
  • Trainingswaffen werden für die Dauer des Kurses gestellt. Fortgeschrittene, die ein eigenes einhändiges HEMA-Schwert oder HEMA-Messer besitzen, werden gebeten, dieses mitzubringen.
  • Wer bereits Schützer, Fechtjacke, Fechtmaske bzw. eigene Schwerter besitzt, kann diese gerne mitbringen.
  • Ein eigenes Paar Handschuhe ist mitzubringen.
  • Bitte erscheint in Sportsachen und Hallenschuhen.
  • In den Kursen wird es keinen Körperkontakt geben. Wir halten immer mindestens eine Schwertlänge Abstand.
  • Im Fall von Einschränkungen, können auch Solodrills trainiert werden.
  • Für den Kursbetrieb und die jeweiligen Sportstätten gelten diese COVID-19 Verhaltensregeln.
KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1220Anfänger und FortgeschritteneSa10:00-14:00N.P., Haus 12, Halle 104.09.Prof. Dr. Katja Poppenhäger
15/ 25/ 30/ 40 €
15 EUR
für Statusgruppe 1

25 EUR
für Statusgruppe 2

30 EUR
für Statusgruppe 3

40 EUR
für Statusgruppe 4
abgelaufen