FeelGoodCampus - Umgang mit unsicheren Lebenslagen
verantwortlich: Julia Seiffert

Zwischen zwei Lebensphasen, zu Beginn oder zum Ende des Studiums, vor wichtigen Entscheidungen oder in Zeiten von Ausnahmezustand und Krise herrscht vor allem ein Gefühl: Unsicherheit. 

„Welchen Weg soll ich einschlagen?" „Was ist die richtige Entscheidung?“
„Wie kann ich mit der Ungewissheit umgehen?“ „Was tut mir gut? Was nicht?“
 
Dies sind nur einige Fragen, die uns in solchen Situationen beschäftigen. Dabei setzen wir uns häufig selbst unter Druck, die eigenen Erwartungen und die der anderen zu erfüllen, und lassen uns von gut gemeinten Ratschlägen ablenken. Gerade wenn die Umstände sehr unsicher sind, fällt es uns schwer, auf uns selbst zu vertrauen und die für uns richtige Entscheidung zu treffen. Dieses Online-Seminar liefert Impulse, in einer unsicheren Lebensphase auf sich selbst zu hören und mit den eigenen Werten und Prioritäten verbunden zu bleiben. Die Veranstaltung bieten Raum für Reflexion sowie praktische Methoden, um Prioritäten zu identifizieren, Entscheidungen zu treffen, Grenzen zu setzen und weniger abhängig vom Urteil anderer zu sein. Das Lernen baut auf dem Reflektieren eigener Erfahrungen sowie Übungen und Austausch auf.

Hinweise:

  • Eine Anleitung zum Umgang mit der Chatsoftware ZOOM findet ihr hier.
  • Bei der Buchung bitte unbedingt eine gültige Mailadresse angeben.
  • Sollte eine Teilnahme nicht möglich sein, bitten wir um schriftliche Absage um anderen Interessierten den Zugang zum Online-Seminar zu ermöglichen.

Dieses Angebot findet im Rahmen Projektes "Feel Good Campus"-Studentisches Gesundheitsmanagement an der Uni Potsdam statt und ist deshalb nur für Studierende der Uni Potsdam, der FH Potsdam und der Filmuni zugänglich. Wir bitten um Verständnis.

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
7030Nur für Studierende der UP, FHP & FilmuniDo16:30-18:00Zoom Online-Konferenz-Raum (Home)28.04.-02.06.Marie Sieglingentgeltfreiabgelaufen