FeelGoodCampus - Anti-Perfektions-Training
verantwortlich: Julia Seiffert

In vielen deiner Lebensbereiche wird konstant Leistung von dir gefordert. Studium, Arbeit, Privatleben. Handlungen und Aufgaben sollen am besten so fehlerfrei und kommen und Pausen zu nehmen, geduldig und wertschätzend mit dir selber zu sein, Erfolge  wahrzunehmen oder dir Fehler zu erlauben. Perfektionismus ist einer der größten unterschwelligen Stressoren, der unter anderem Ursache für Prokrastination oder Burn Out sein kann. Denn es ist häufig nicht die Vielzahl deiner Aufgaben, sondern der Erwartungsdruck und Selbstanspruch an dich, 100% oder mehr geben zu wollen. Dieses Training wird dir helfen, deine Perfektionsfallen und zugrundeliegende Glaubenssätze aufzuschlüsseln, dir Klarheit über das Wesentliche und deine Prioritäten zu verschaffen, Mut zum Nein-Sagen und Fehler- machen entwickeln und dir Raum geben, dich wieder selbst nachsichtiger und bewusster zu behandeln. Denn wenn wir alle eines gemeinsam haben, dann ist es, dass wir nicht perfekt sind.

Hinweise:

  • Eine Anleitung zum Umgang mit der Chatsoftware ZOOM findet ihr hier.
  • Bei der Buchung bitte unbedingt eine gültige Mailadresse angeben.
  • Sollte eine Teilnahme nicht möglich sein, bitten wir um schriftliche Absage um anderen Interessierten den Zugang zum Online-Seminar zu ermöglichen.

Dieses Angebot findet im Rahmen Projektes "Feel Good Campus"-Studentisches Gesundheitsmanagement an der Uni Potsdam statt und ist deshalb nur für Studierende der Uni Potsdam, der FH Potsdam und der Filmuni zugänglich. Wir bitten um Verständnis.

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
7040Nur für Studierende der UP, FHP & FilmuniDi15:00-17:30Zoom Online-Konferenz-Raum (Home)03.05.Lydia Hänelentgeltfreiabgelaufen
7041Nur für Studierende der UP, FHP & FilmuniDi15:00-17:30Zoom Online-Konferenz-Raum (Home)14.06.Lydia Hänelentgeltfreiabgelaufen